top of page

Fehlender Zahn: Brücke oder Zahnprothese?

Eine Zahnbrücke und eine Zahnprothese sind beide Arten von Zahnersatz, aber sie unterscheiden sich in Bezug auf ihre Befestigungsmethoden und ihren Anwendungsbereich. Wie kann die Lücke versorgt werden, wenn kein Implantat gewünscht ist?


Hier sind die Hauptunterschiede zwischen einer Zahnbrücke und einer Zahnprothese:

  1. Befestigungsmethode: Eine Zahnbrücke ist ein festsitzender Zahnersatz und wird an den benachbarten Zähnen befestigt, während eine Zahnprothese herausnehmbar ist und auf dem Zahnfleisch aufliegt.

  2. Stabilität: Eine Zahnbrücke bietet in der Regel eine bessere Stabilität als eine Zahnprothese, da sie fest an den Nachbarzähnen verankert ist. Dadurch hat sie eine höhere Bisskraft und ermöglicht eine effizientere Kau- und Sprechfunktion.

  3. Anwendungsbereich: Eine Zahnbrücke wird verwendet, um einen oder mehrere fehlende Zähne zu ersetzen, wenn es noch ausreichend gesunde Zähne gibt, die als "Pfeiler" dienen können. Die Pfeilerzähne werden beschliffen, um Kronen zu erhalten, an denen die Brücke befestigt wird. Eine Zahnprothese wird hingegen verwendet, wenn mehrere oder alle Zähne in einem Kiefer fehlen und keine stabilen Pfeilerzähne für eine Brücke vorhanden sind.

  4. Knochen- und Zahnsubstanzverlust: Eine Zahnprothese übt keine Belastung auf den Kieferknochen aus, während eine Zahnbrücke durch die Verankerung an den Nachbarzähnen eine gewisse Belastung auf den Kieferknochen überträgt. Dies kann zu einem allmählichen Knochenabbau führen. Bei einer Zahnprothese besteht jedoch kein Risiko eines Zahnsubstanzverlusts an den Nachbarzähnen, da sie nicht mit ihnen verbunden ist.

  5. Ästhetik: Eine Zahnbrücke kann ästhetisch ansprechender sein, da sie an den benachbarten Zähnen befestigt ist und dadurch ein natürlicheres Aussehen bietet. Eine Zahnprothese kann hingegen sichtbar sein, da sie auf dem Zahnfleisch aufliegt und nicht fest mit den Zähnen verbunden ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Wahl zwischen einer Zahnbrücke und einer Zahnprothese von verschiedenen Faktoren abhängt, wie der Anzahl der fehlenden Zähne, dem Zustand der umgebenden Zähne und des Kiefers, den individuellen Bedürfnissen des Patienten sowie finanziellen Überlegungen. Implantate stellen eine weitere Option zum Ersatz verlorgen gegangener Zähne dar. Unsere Zahnärzte können eine genaue Beurteilung Ihrer Situation vornehmen und die beste Option empfehlen, um das Lächeln und die Funktion wiederherzustellen. Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin!


Beratung Zahnersatz Dr. Goldammer Zahnarzt Böblingen und Umgebung Krone Brücke Prothese

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page