top of page

Coronavirus

Stand April 2020: Zum Schutz unserer Patienten und unseres Teams führen wir seit Donnerstag, den 19.03.202 nur notwendige Behandlungen durch. Wenn bestimmte Behandlungen mit möglichen Risiken, wie z.B. durch die Entstehung von Sprühnebel, verschoben werden sollten, rufen wir an. Alle notwendigen Behandlungen, Untersuchungen, Beratungen, Schienentherapien etc. und Schmerz- und Notfallbehandlungen werden unter besonderen Vorkehrungen selbstverständlich ausgeführt.


Sollten Sie unter einer akuten Atemwegsinfektion oder unklaren Kopfschmerzen leiden, erhöhte Temperatur oder Fieber haben, und/oder Kontakt mit SARS-CoV2-Infizierten gehabt haben, und/oder sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bitten wir Sie sich zuerst telefonisch mit unserer Praxis in Verbindung zu setzen! Unsere sorgfältig ausgeführten Hygienemaßnahmen, die lückenlose Hygienekette und Ihre Mithilfe lassen uns in diesem Rahmen sicher arbeiten! Bleiben Sie gesund, Ihre Praxis für Zahngesundheit

Coronavirus Zahnarzt Dr. Goldammer Schutz Patienten Atemwegsinfektion SARS-CoV2 Böblingen und Umgebung

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page